Foto Banner oben: Maxime Huriez / SNCF

Olivier Bancel

Stellvertretender Generaldirektor Produktion bei SNCF Réseau

Der Absolvent der Hochschule für Telekommunikation Télécom Paris Tech beginnt 1993 seine Arbeit für SNCF als Projektleiter in der Forschungsabteilung und übt dann hauptsächlich operative Funktionen bei der Instandhaltung von HGV-Strecken und des Schienennetzes in der Region Rhône-Alpes aus.

Danach wird er Projektleiter für die Strecke Haut-Bugey, dann beauftragter Direktor für Infrastruktur in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur sowie Direktor der Infrastrukturinstandhaltung in Südost-Frankreich. Bevor er zu SNCF zurückkehrt, steuert Olivier Bancel zwischen 2016 und 2018 den Aufbau des Bereichs Asset Management und Digital bei der SNCF-Engineering-Tochter Systra.